Trusted Shop
Warenkorb

Matratze 200x200 cm

(8)
Aktuelle Auswahl
  1. Größe 200x200 cm Diesen Artikel entfernen
Absteigend sortieren
  • Malie Wismar Kaltschaummatratze
    339 €
    • 7 Liegezonen passen sich dem Körper genau an
    • Feste Matratze für Rücken- und Bauchschläfer
    • Insgesamt 15 cm hoch
  • Bemanova Finessa 200 S Komfortschaummatratze
    499 €
    • Punktelastischer Kern mit 7 Liegezonen
    • Gesamthöhe von 16 cm
    • Für alle Schlafpositionen geeignet
  • Murmelland Cellflex Fresh Kaltschaummatratze
    statt 893 €
    556,99 €
    • 7-Zonen-Kaltschaummatratze mit 18 cm Höhe
    • Spezielle Schulterzone ideal für Seitenschläfer
    • Made in Germany
  • f.a.n. Vital KS kaltschaummatratze
    statt 699,90 €
    369,99 €
    • 17 cm hohe Matratze mit 7 Liegezonen
    • Atmungsaktiver Bezug für Hausstauballergiker
    • Bequem in jeder Schlafposition
  • f.a.n. Multiplus T Tonnentaschenfederkern-Matratze
    statt 579,90 €
    444,99 €
    • Feste Liegefläche mit 7 ergonomischen Zonen
    • 286 Federn im Kern für genaue Anpassung
    • Gesamthöhe von 17 cm
  • Bemanova Finessa 140 BFK Federkernmatratze
    statt 597 €
    368,99 €
    • Flächenelastischer Kern bis 110 kg belastbar
    • Höhe von 22 cm erleichtert das Aufstehen
    • Für Bauch- und Rückenschläfer
  • Matratze 200x200 – macht das Doppelbett zur Spielwiese

    Wer sich für die Matratze 200x200 entscheidet, braucht ein großes Schlafzimmer. Ein Bettgestell in dieser Größenordnung ist ein echter Blickfang, der in kleinen Räumen aber schnell zu viel des Guten wird. Wenn Dein Schlafzimmer aber die richtige Größe hat, ist ein Bett mit Matratze 200x200 ein absolutes Muss. Unter den Standardgrößen ist die 200x200 Matratze die größte Variante. Alles, was darüber hinausgeht, zum Beispiel 220 cm breit ist, ist eine Sondergröße und kostet verhältnismäßig mehr. Bei der Matratze 200x200 hat jeder Bettnachbar 1 Meter Platz. Auf der Matratze 200x200 kann jeder auf seiner Seite schlafen oder nah beieinander liegen, je nachdem, wie es Euch gefällt. Selbst wenn Kinder ab und an ins Elternbett schlüpfen, muss auf der 200x200 Matratze keiner in der Besucherritze liegen. Beim Kauf einer Matratze 200x200 hast Du die freie Wahl. Zwar wird nicht jedes Modell in dieser Größe hergestellt, aber es ist zumindest jeder Matratzentyp vertreten. Taschenfederkerne, Komfort- oder Kaltschaumkern eignen sich gleichermaßen. Bei Bonnellfederkernen, die flächenelastisch sind, spürst Du allerdings jede Bewegung Deines Bettnachbarn als leichte Schwingung. Vermutlich nutzt Du die Matratze 200x200 für ein Doppelbett, weswegen die Schlafunterlage zu beiden Bettgenossen passen muss. Ungeeignet ist eine Doppelmatratze, wenn Du und Dein Partner sich in Gewicht, Größe und Liegevorliebe deutlich unterscheiden. Dann brauchst Du möglicherweise einen unterschiedlichen Härtegrad. Oder Du wählst eine Matratze 200x200, die zwei Kerne mit unterschiedlicher Festigkeit hat. Feine Unterschiede im Liegeempfinden kannst Du auch mit Hilfe des Lattenrostes korrigieren. Auf einer Breite von 2 Metern kannst Du keinen durchgehenden Lattenrost verwenden, darum hat jede Seite ihren eigenen. Das wiederum hat den Vorteil, dass Du die einzelnen Rahmen unterschiedlich fest einstellen kannst.