Trusted Shop
Warenkorb

Sommerbettdecke

(22)
Absteigend sortieren
  • Centa-Star Leicht-Steppbett Aqua Aktiv
    statt 89,95 €
    ab
    59,95 €
    • Angenehm leichtes Sommerbett mit Markenfaser
    • Hohe Qualität mit Füllgewicht ab 400g
    • Optimale Temperaturregulierung
  • InnoBETT Sommer-Daunendecke blue Kanada 200S
    statt 99,95 €
    ab
    49,94 €
    • Schwerelose Sommerdecke mit 90 % Daunen
    • Füllgewicht ab gerade einmal 300 g
    • Perfekt für Allergiker: Daunacara® zertifiziert
  • F.a.n. Medisan Sensitive Sommerdecke
    statt 39,90 €
    ab
    32,99 €
    • Luftige Sommerdecke ab 470 g Füllgewicht
    • Perfekt für Allergiker und kochfest
    • Besonders atmungsaktive Hohlfaser
  • F.a.n. Summerline Wash cotton Leicht-Steppbett
    statt 49,90 €
    ab
    35,99 €
    • Leichte Sommerdecke für Allergiker
    • Kochfester und sanforisierter Baumwoll-Bezug
    • Trockenes Bettklima auch bei großer Hitze
  • F.a.n. First Class Leicht Sommerdecke
    statt 89,90 €
    ab
    57,99 €
    • Atmungsaktive Faserdecke für den Sommer
    • Angenehm leicht mit Füllgewicht ab 480 g
    • Anschmiegsamer Baumwoll-Batist-Bezug
  • F.a.n. Frankenstolz Summerline Thinsulate Sommerdecke
    ab
    19,99 €
    • Angenehm leicht und kühl für den Sommer
    • Mit klimaregulierender Füllung
    • Kommt mit praktischer gratis Kühltasche
  • Sannwald Wellness Active Leicht-Steppbett
    statt 89,95 €
    ab
    56,99 €
    • Sommerdecke für Allergiker
    • Auch für Menschen mit starker Schwitzneigung
    • Füllung aus TENCEL®-Funktionsfasern
  •  Dormiluna Baumwoll-Steppbett
    statt 39,99 €
    ab
    30,99 €
    • Natürliches Baumwoll-Steppbett für den Sommer
    • Leicht zu reinigen und einlaufgeschützt
    • Angenehm leicht bei 540 g Füllgewicht
  • F.a.n. Derby Leicht Sommerdecke
    statt 69,90 €
    ab
    49,99 €
    • Natürlich frische Wolldecke für den Sommer
    • Anti-Milben-Behandlung: Allergikergeeignet
    • Befördert ein angenehm trockenes Bettklima
  • Sommer-Daunendecke innoBETT blue Kanada 210S
    statt 139,90 €
    ab
    69,95 €
    • Hohe Qualität: aus 100 % kanadischen Daunen
    • Füllgewicht ab 300 g, perfekt für den Sommer
    • Auch für Allergiker, Daunacara® zertifiziert
  • Sannwald Sibirien Leicht Steppbett
    statt 99,95 €
    ab
    61,99 €
    • Leichte Sommerdecke ab 470 g Füllgewicht
    • Gefüllt mit kostbarem Argali-Schaf-Haar
    • Einlaufgeschützter Bezug
  • F.a.n. Medisan Leicht-Steppbett
    statt 39,90 €
    ab
    31,99 €
    • Leichte Sommerdecke für Allergiker
    • Mittleres Füllgewicht von 570 g oder 700 g
    • Hochwertig in Deutschland gefertigt
  • Breckle Topcool Sommer-Steppbett
    ab
    26,99 €
    • Kochfeste Sommerdecke mit Faser-Füllung
    • Ideal für Allergiker mit Hausstauballergie
    • Leicht & bauschig mit Füllgewicht ab 400g
  • F.a.n. Frankenstolz Summerline Summerfresh Sommerdecke
    ab
    44,90 €
    • Extra leichte Sommerdecke mit Hohlfaser
    • Leichtes Füllgewicht von nur 480 g
    • In Deutschland gefertigte Qualität
  • F.a.n. Bio Baumwolle Sommerdecke
    statt 69,90 €
    ab
    41,99 €
    • Leichte atmungsaktive Sommerdecke
    • Aus hochwertiger Bio-Baumwolle
    • Wirkt aktiv gegen vermehrtes Schwitzen
  • Badenia Trendline Wasch-Seide Sommerbettdecke
    ab
    59,95 €
    • Atmungsaktives leichtes Sommer-Steppbett
    • Natürliche Füllung aus Seide-Baumwoll-Mix
    • Hautschmeichelnder Baumwoll-Perkal-Bezug
  • F.a.n. Frankenstolz Summerline Top cool Sommerdecke
    statt 29,90 €
    ab
    19,99 €
    • Angenehm kühlend in heißen Sommernächten
    • Sorgt für ein trockenes Bettklima
    • Mit cooler Kühltasche gratis
  • F.A.N. Leicht-Steppbett Kansas
    statt 24,90 €
    ab
    21,99 €
    • Luftiges Sommer-Steppbett, Füllgewicht 480 g
    • Kochfester Bezug: ideal für Allergiker
    • Verhindert gezielt Wärmestau
  • Sommerbettdecke: erholsam schlafen in der warmen Jahreszeit

    Eine leichte Sommerbettdecke unterstützt die körpereigene Temperaturregulation im Schlaf. Dabei braucht der Körper auch bei warmen Temperaturen Hilfe. Wenn es draußen heiß wird, ist eine Sommerdecke aus kühlendem Satin oder strapazierfähigem Jersey eine echte Wohltat. Sommerbettdecken eignen sich aber auch als Bettdecke für die Übergangszeit, wenn Du ein niedriges Wärmebedürfnis hast. Eine Sommer-Steppdecke oder leichte Einziehdecke gibt es in verschiedenen Qualitäten und Materialien. Am häufigsten sind aber Modelle aus Baumwolle, zum Beispiel kühlender Satin, oder andere natürliche Materialien wie Leinen oder Seide.

    Sommerdecken unterstützen Feuchtigkeitsaustausch und schützen vor Zugluft

    Im Schlaf braucht der Körper ein gutes Feuchtigkeitsmanagement, zumal es im Sommer schwer ist, die optimale Raumtemperatur von 15 bis 18 Grad aufrecht zu erhalten. Die Gefahr einer Unterkühlung sollte dabei nicht unterschätzt und mit einer Sommerdecke gebannt werden. Bei hohen Raumtemperaturen neigt der Körper dazu, übermäßig viel Schweiß zu produzieren, um sich abzukühlen. Das ist nicht nur anstrengend, sondern stört den Körper auch beim Schlafen. Wenn die Sommerbettdecke Feuchtigkeit nicht gleichmäßig vom Körper weg leitet, sammelt sich der Schweiß auf der Haut und Du fängst an zu frieren. Selbst wenn Du nachts bei offenem Fenster schläfst und eine angenehme Raumtemperatur aufrecht erhälst, sollte der Körper vor Zugluft und Unterkühlung geschützt werden. Eine leichte Sommerdecke ist die perfekte Wahl.

    Leichte und erfrischende Einziehdecken steigern den Schlafkomfort

    Sommerbettdecken entsprechen dem Wärmegrad 1, welcher über das Füllgewicht reguliert wird. Je nach Material liegt das Füllgewicht bei Daunen und Federn zwischen 200 und 300 g, bei Tierhaaren und synthetischen Materialien bei bis zu 500 g. Je weniger Füllmaterial verwendet wird, umso geringer fällt die Wärmeleistung des Steppbetts aus. Bei der Einschütte kommen sehr atmungsaktive und feuchtigkeitsregulierende Materialien wie Baumwolle, Tencel oder Funktionstextilien zum Einsatz. In der Regel ist die Steppung von Sommerdecken und Einziehdecken filigraner und kleinteiliger gestaltet. So wird das Füllmaterial optimal auf die gesamte Fläche vom Steppbett verteilt und sorgt überall für gleichmäßige Wärme.

    Finden Sie das passende Füllmaterial für Ihre Sommerdecke

    Sowohl natürliche Materialien wie Daunen, Kamelhaar oder anders Tierhaar, als auch synthetisches Vlies eignen sich zur Anwendung in Leichtsteppbetten:

    Daunen und Tierhaar sind Naturmaterialien und sind entgegen der üblichen Annahme nicht nur für kältere Jahreszeiten passend. Federn, Kamelhaar, Cashmere, Schafschurwolle oder Seide beugen dem Stau von Wärme und Feuchtigkeit vor. Tierhaare und Wolle sind sehr saugfähig und leiten die Feuchtigkeit schnell vom Körper ab. Daunen begeistern vor allem durch ihre luftig leichte Haptik und das kuschelige Gefühl beim Einschlafen. In dünnen Einziehdecken sind Daunen auf viele kleine Kassetten verteilt, sodass sich die softe Füllung um den ganzen Körper legen und ihre erfrischende Wirkung entfalten kann.

    Synthetische Füllmaterialien bringen den Vorteil, sehr pflegeleicht zu sein. Diese Eigenschaft kommt vor allem Menschen mit hohem Hygienebewusstsein entgegen. Die eigens für die Anwendung in Bettwaren produzierten synthetischen Microfasern verfügen über gute temperatur- und feuchtigkeitsregulierende Eigenschaften. Sie verhelfen dem sommerlichen Steppbett zu einem angenehmen Bettklima, ohne den Körper dabei auskühlen zu lassen. Viele Mikrofasern, die aus strapazierfähigem Polyester bestehen, sind sogar kochfest und ideal für Allergiker geeignet.

    Sommerbettdecken mit anschmiegsamer Hülle

    Neben der Füllung sollten Sie auch darauf achten, dass das Material der Hülle angenehm auf der Haut liegt. Da auch die Einschütte atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend sein sollte, sind Deckenhüllen in der Regel aus Baumwolle oder Viskose gefertigt. Gerade ein Gewebe wie Mako-Satin oder Batist eignet sich sehr gut für Sommerdecken, da die seidig glänzende Oberfläche über einen angenehm kühlen Griff verfügt. Mikrofaser-Bezüge sind meistens weniger luftdurchlässig, können aber heiß gewaschen werden. Hochwertige Hohlfasern verfügen über ähnlich gute Klimaeigenschaften wie natürliche Materialien.

    Regelmäßige Pflege der Sommerdecke erhöht die Lebensdauer

    Aufgrund der hohen Beanspruchung von leichten Sommerdecken, ist die regelmäßige Pflege der Bettdecken wichtig. Damit die Frische der Sommer-Steppdecken lange erhalten bleibt, lüfte den Schlafraum morgens bei aufgeschlagener Decke. Unabhängig von den Materialien empfiehlt es sich, Sommerbettdecken mindestens einmal im Jahr zu waschen oder reinigen zu lassen. Die meisten Sommerdecken lassen sich aufgrund des leichten Gewichts in Haushaltswaschmaschinen bei bis zu 60 °C waschen. Für sehr hygienebewusste Menschen oder Hausstauballergiker bieten sich Microfaserbettdecken besonders an, die häufig bei bis zu 95 °C waschbar sind. Daunendecken können zwar auch zuhause gewaschen werden, aber Du brauchst auch einen Trockner. Manche Naturhaar Decken können gar nicht gewaschen werden, hier genügt regelmäßiges Auslüften. Achte also beim Kauf auf das Etikett und die Pflegehinweise der Händler.